1x1

1x4

Ich tendiere dazu in diversen Montessorishops viel zu viel Geld auszugeben. Das Material ist natürlich stabil, aus Holz und überaus schick; allerdings ist kostengünstiges Nachbasteln durchaus möglich, was meinen Ruf als Bastelschl#%&e in Familienkreisen nun endgültig konsolidiert hat. Danke, Kez.
Bei dem abenteuerlichen Gebilde handelt es sich um einen 1x1-Kreis bzw. 1x1-Stern nach Maria Montessori. 1x1-Reihen lassen sich eben nicht nur einfach auswendig lernen sondern auch auf verschiedenen Eben handelnd erschließen. Natürlich nutzen die Schratzeln auch ein Hosentascheneinmaleins zum Üben.

Material:

  • Inspiration
  • Holzbrett (30 x 30 x 2,6 cm für 3 EUR)
  • Paracord-Schnürl (2 m für 0,80 EUR)
  • Stempelfarbe (sowieso schon vorhanden)
  • Zahlenstempel (s.o.)
  • Nägel (10 Stk., 2,0 x 22 mm, vorrätig)
  • Pflaster (1 Stk., falls man daneben hämmert)
  • Baumarktmitarbeiter, der die Ecken abrundet und manuell glatt schmirgelt, so dass sich die Kinder nicht verletzen (unbezahlbar)

1x1Stern Die Fotos der Einmaleinsreihen liegen dem Material bei und dienen als Selbstkontrolle.